Aus 55% Polyethylen, 30% Polyamid, 12% Polyester, 3% Elastan.
Schutzhose gegen Sauen, mit Prüfprotokoll. Wird unter Ihre Nachsuchenhose angezogen. Diese Vollschutzhose kann unter jeder normalen Hose (wie eine lange Unterhose) bei der Nachsuche getragen werden und schützt, vom Knöchel bis zum Gürtel, den Körper bis zu einer Druchschlagkraft von ca. 800 Newton. Bei der Nachsuche auf wehrhaftes Wild wie die Wildschweine ist dieses der mindeste Schutz, den Sie zu Ihrer Sicherheit tragen sollten. Vertrauen Sie nicht auf "Schnittschutz der Motorsägenhosen" oder auf sogenannte "Nachsuchenhosen", die keinen Stichschutz oder nur zu kleinen Teilen einen Stichschutz bieten. zum Beispiel nur die Waden. Der Schutzmechanismus bei den Schnittschutzhosen betrifft den Schnitt mit der Motorsäge, nicht den Stoß. Die Abläufe der Bewegung von Motorsägeschnitt und Stoß sind total anders und die Aufgabe der Hosen ebenfalls. Trägt sich wie eine lange Unterhose, direkt auf der Haut selbstveständlich mit Eingriff für den Herren. Der Bund kann durch Verstellung mittels eine Schnur dem Leibesumfang angepasst werden. Lassen Sie sich von den Wettbewerbsprodukten das Prüfprotokoll vorlegen. Die Durchstoßfestigkeit unseres Materials ist nach Norm DIN EN 13567 geprüft vom Institut für Textil und Verfahrenstechnik auf 800 Newton. und auch das ist noch kein 100% iger Schutz. Selbstverständlich legen wir das Prüfprotokoll bei.

169,00 EUR


incl. 19% USt. zzgl. Versand - Kosten

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Anzahl St